Facebook
Twitter
E-Mail
Suche
  • Musikhaus Thomann in Treppendorf

    Das Musikhaus Thomann hat mit dem neuen Service Center in Treppendorf auf einer Gesamtfläche von 5.500 m² und zwei Geschossen den aktuell weltweit größten Servicebereich in der Musikinstrumentenbranche geschaffen.

    Fotos © Musikhaus Thomann
  • Musikhaus Thomann in Treppendorf

Komfort-Umluftkühlsystem INDULVENT ec - Musikhaus Thomann in Treppendorf


Das Musikhaus Thomann hat mit dem neuen Service Center in Treppendorf bei Bamberg auf einer Gesamtfläche von 5.500 m² und zwei Geschossen den aktuell weltweit größten Servicebereich in der Musikinstrumentenbranche geschaffen für Musikinstrumente, Studio-, Licht- und Beschallungstechnik. In den drei nach Süden ausgerichteten Fingerbauten befinden sich die Büro- und Werkstatträume, die Reparatur-Annahme, ein Call-Center sowie ein Amphitheater für Produktpräsentationen. Durch die gegliederte Bauweise werden die Räume optimal natürlich belichtet. Das Service Center kann bis zu 1500 Reparatur-Rücksendungen pro Tag bearbeiten. Elf getrennte Service-Bereiche mit sehr gut ausgestatteten modernen Fachwerkstätten, Prüflabor, einer eigenen Lackiererei und einem großen Ersatzteillager erlauben Thomann ab sofort noch besseren und schnelleren Service für seine Kunden zu leisten.
 

Technische Herausforderung

Die Firma Thomann legt als Familienbetrieb sehr viel Wert auf ein angenehmes Arbeitsklima für ihre Mitarbeiter. Darum wurden für den Neubau des Servicecenters verschiedene Lüftungs- und Klimasysteme von Kiefer eingesetzt. Im Lager und Werkstattbereich erfolgt die Kühlung über das völlig zugfreie Komfort-Umluftkühlsystem INDULVENT ec. Zur Einbringung der hygienisch erforderlichen Zuluft wurden größtenteils die kombinierten Zu- und Abluftauslässe INDULCLIP-ZA verwendet. Durch die nahezu baugleiche Frontplatte beider Systeme wird ein optisch einheitliches Erscheinungsbild erreicht. 

Im Großraumbüro des Vertriebs fiel die Wahl auf das Kühldeckenpaneel INDUCOOL-Compact, angeordnet als durchgehende Bänder. Hohe Ansprüche an Technik und Design wurden dabei harmonisch in Einklang gebracht. Den akustischen Herausforderungen im Amphitheater wurde mit der individuellen Konzeption des Sockel-Luftdurchlass INDUQUELL DIV Rechnung getragen. 

Erfahren Sie mehr über das Musikhaus Thomann »

Lesen Sie mehr im Objektbericht ↓

 

+
Objekt: Neues Service Center für Musikhaus Thomann eK, Treppendorf
Architekten: Blum Diez Planung + Architektur, Kitzingen
Planer TGA: Ingenieurbüro HPM
Luftdurchlass-Systeme: Umluftkühlsystem Komfort-Umluftkühlsystem INDULVENT ec
  Luftdurchlass INDULCLIP-ZA
  Überströmelement INDUSILENT
  Kühldeckenpaneel INDUCOOL-Compact
  Sockel-Luftdurchlass INDUQUELL DIV
  Wandluftdurchlass INDULSNAP
   

Objektbericht als pdf-Download

INDULVENT ec Musikhaus Thomann ↓

Sie benötigen fachmännische Beratung für Ihr Projekt?
Kiefer Außendienst Kontakt »

Funktion INDULVENT ec - Komfort-Umluftkühlsystem

Dezentrale Umluftkühlysteme ermöglichen eine flexible Raumnutzung. Für hohe Komfortanforderungen gewährleistet der INDULVENT ec eine zugfreie Raumluftströmung mit hohen Kühlleistungen bei niedrigen Schallleistungen. Die Kompakteinheit verfügt über einen Ventilator mit energiesparender EC-Technologie.

Systemvorteile

  • Zugfreie Raumluftströmung bei Kühlleistung bis 2.600 W
  • Niedrige Schallleistung
  • Nur Elektro-, Kühlwasser- und Kondensatanschluss erforderlich    
  • Energiesparende EC-Technologie
  • Stufenlose Leistungsregelung
  • Integrierte Kondensatpumpe
+

Kiefer Luft- und Klimatechnik GmbH

Kiefer Luft- und Klimatechnik GmbH ist eines der führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Luft- und Klimatechnik. Das Leistungsspektrum umfasst die Beratung, Planung und Ausführung von Anlagen in der Komfort- und Industrieklimatisierung sowie deren Montage und Wartung. Darüber hinaus vertreibt Kiefer weltweit seit mehr als 3 Jahrzehnten hochwertige Lüftungskomponenten wie Schlitz-, Wand- und Quell-Luftdurchlässe, Kühldeckenpaneele und die Betonkernaktivierung, die im firmeneigenen Labor entwickelt werden.

© 2018 Kiefer Luft- und Klimatechnik GmbH