Facebook
Twitter
E-Mail
Suche
  • Kühldeckenpaneel INDUCOOL - Imperial 54 in Zürich-Oerlikon

    INDUCOOL-Paneele von Kiefer im Imperial 54 als besondere technische Lösung mit Aluminium-Füllblechen, die eine elegante Einpassung in verschiedene Deckenrastersysteme ermöglichen. 

    Fotos © Imperial54.ch / Kiefer GmbH

Kühldeckenpaneel INDUCOOL - Imperial 54 Büroräume in erstklassiger Lage

Modernes Bürogebäude an prominentem Standort in Zürich Oerlikon 

Das Geschäftshaus Imperial 54 überzeugt mit einer zeitlosen, ansprechenden Architektur und bietet auf allen Stockwerken flexible Flächen zur Realisierung individueller Bürokonzepte für die Nutzer. Lichtdurchflutete Räume mit hohen Standards an die Klima- und Lüftungsanforderungen sorgen für einen komfortablen Arbeitsplatz mit optimaler Raumtiefe und idealer Belichtung. Ein Innenhof mit Lounges als Begegnungszonen rundet den Komfort ab. Mitten im Zentrum von Zürich-Oerlikon gelegen gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und eine optimale Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Für die Anfahrt mit dem PKW steht eine hauseigene Tiefgarage mit 372 Autoeinstellplätzen zur Verfügung. Kunden können die Besucherparkplätze vor dem Haus nutzen. Bekannte Firmen wie Zürich, AXA, Baxter, Holcim, u.a. sind hier in unmittelbarer Nähe präsent.
 

Technische Herausforderung

Eine besondere technische Lösung sind hier die Aluminium-Füllbleche. Diese dienen zur Anpassung der INDUCOOL Paneele an vorhandene oder neu geplante Deckenrastersysteme. Sie akzentuieren zusätzlich die INDUCOOL-Paneele und sind ein Blickfang. 

Lesen Sie mehr im Objektbericht ↓

 

+
Objekt: Imperial54, Thurgauerstrasse 54, Zürich-Oerlikon
Bauherr: Institutioneller Bauherr / Immobilienfonds, IGIMO AG
Architekten: Renespa AG, Weinfelden, Schweiz
Planer TGA: Fredy Häfliger AG, Zürich
Produkt: 205 lfm. Kühldecken-Paneele mit Füllblechen
Fertigstellung: 2013

Objektbericht als pdf-Download

INDUCOOL Imperial 54 in Zürich-Oerlikon ↓

Sie benötigen fachmännische Beratung für Ihr Projekt?
Kiefer Außendienst Kontakt »

Funktion Kühldeckenpaneel INDUCOOL

INDUCOOL kühlt mit Luft und Wasser. Der größte Teil der Wärmeenergie wird schnell und wirtschaftlich über Kühlwasser abgeführt. Hochwertige Luftdurchlässe gewährleisten einen hohen Komfort durch eine optimale Luftverteilung.

Systemvorteile

  • Hoher thermischer Komfort mit geringen Luftgeschwindigkeiten
  • Die Kühlpaneele beanspruchen nur 5 –10% der Deckenfläche
  • Reduzierung der Energiekosten durch Nutzung des Außenluft-Kühlpotentials
  • Große Kühlleistung bis zu 500 W/m
  • Temperaturdifferenz bis –14 K    
  • Integration der Kühlpaneele in kostengünstige Standarddecken
  • Montage ohne Zwischendecke
  • Es wird kein vollflächiges Kühlwassersystem benötigt
+

Kiefer Luft- und Klimatechnik GmbH

Kiefer Luft- und Klimatechnik GmbH ist eines der führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Luft- und Klimatechnik. Das Leistungsspektrum umfasst die Beratung, Planung und Ausführung von Anlagen in der Komfort- und Industrieklimatisierung sowie deren Montage und Wartung. Darüber hinaus vertreibt Kiefer weltweit seit mehr als 3 Jahrzehnten hochwertige Lüftungskomponenten wie Schlitz-, Wand- und Quell-Luftdurchlässe, Kühldeckenpaneele und die Betonkernaktivierung, die im firmeneigenen Labor entwickelt werden.

© 2018 Kiefer Luft- und Klimatechnik GmbH