Facebook
Twitter
E-Mail
Suche

INDULVENT connect Umluftkühlsystem

Dezentrales Umluftkühlsystem, das in puncto Abmessung, Kühlleistung, Akustik und Behaglichkeit neue Maßstäbe setzt. INDULVENT connect bietet eine 3D-Raumkonditionierung: Eine maximale Kühlleistung, die geringe Akustik sowie das hochkomfortable Einströmverhalten ergeben eine überdurchschnittlich hohe Nutzerzufriedenheit.

« Zurück zur Übersicht

Die Stärken von INDULVENT connect

Energie

INDULVENT connect reagiert nur auf die tatsächlich im Raum notwendige Kühlanforderung und vermeidet damit Energieverluste. Der Einsatz energiesparender EC-Technologie und variable, der Kühllast angepasste, Volumenströme sorgen für hohe Energieeffizienz bei niedrigen Betriebskosten.

Architektur

Abmessungen, nicht größer als ein Standardluftdurchlass, ermöglichen die Integration des INDULVENT connect in alle gängigen Deckensysteme. Unterschiedliche Designvarianten und zahlreiche Sonderlösungen bieten Architekten mehr gestalterische Freiheiten, als übliche Umluftkühlsysteme.

Technik

Dezentrales Umluftkühlsystem mit einer Kühlleistung bis zu 2.550 Watt für höchste Komfortansprüche. Die abklappbare Frontplatte ermöglicht Wartungs- und Reinigungsarbeiten schnell und problemlos vom Raum aus. Der optionale BUS-fähige Regler ermöglicht einen autarken Betrieb ebenso wie die Einbindung in eine GLT.

Die Funktion

Der energiesparende und akustisch optimierte EC-Ventilator saugt die Raumluft in das Gehäuseinnere und kühlt diese über den integrierten Ringkühler ab. Die gekühlte Raumluft wird nun über die Frontplatte mit hochinduktiven Luftleitelementen dem Raum wieder zugeführt. Der große Vorteil, welcher durch die Kombination eines Umluftkühlers mit induktiver Lufteinbringung entsteht, spiegelt sich in dem deutlich höheren Komfort wider. Im Gegensatz zu gängigen Systemen, welche die Zuluft ohne größere Raumluftdurchmischung in den Raum einblasen, entsteht hier eine zugfreie Luftströmung für ein thermisch behagliches Raumklima.

Zur Betriebssicherheit sind die INDULVENT connect-Geräte immer mit einer Kondensatwanne und einer Kondensatpumpe mit Schwimmerschalter ausgestattet. So kann anfallendes Kondensat einfach abgeführt werden. Der optionale Regler ermöglicht ohne weiteren regelungstechnischen Aufwand, die Geräte als Einzelgeräte zu regeln oder mehrere Geräte im Master-Slave-Betrieb zu einer Regelzone zu gruppieren.

Kühlleistung bis 2.550 W
Baugröße 600 x 600 mm / 625 x 625 mm
Bauhöhe 335 mm
Kaltwassertemperaturen 6 - 14°C
Zubehör Durchgangsventil mit thermischem Antrieb 1/2“ zur Kaltwasserabschaltung in Stillstandszeiten

Die Luftführung

Der Radialventilator saugt warme Raumluft durch die zentrale Luftansaugöffnung der Frontplatte in das Gerät ein. Diese Luft strömt im Ansaugkanal über ein Filtervlies, um die Einbauten vor Verschmutzung zu schützen.

+

Strömungsvideo INDULVENT connect Umluftkühlsystem

Um dieses Video betrachten zu können, müssen Sie in den Cookie-Datenschutz-Einstellungen erlauben, dass Marketing-Cookies gesetzt werden.

Einbausituation

Das Gehäuse von INDULVENT connect ist nicht größer als ein Standardluftdurchlass und kann problemlos in allen gängigen Deckensysteme integriert werden. Selbst freihängende Installationen ohne abgehängte Decke sind durch die Verwendung des Typs RQF ohne Komforteinbußen möglich.

Wartung und leichte Reinigung

Der INDULVENT connect entspricht den Hygieneanforderungen von raumlufttechnischen Anlagen nach VDI 6022. Über das serienmäßige Klappscharnier kann die Frontplatte werkzeuglos geöffnet werden. Somit sind Gehäuse, Filter, Ventilator, Wärmeübertrager und Kondensatwanne zur Reinigung leicht zugänglich.

Wartungsfreundliche Zugänglichkeit

durch abklappbare Frontplatte

Frontplatte INDULVENT connect RQD

geeignet für Deckeneinbau

Frontplatte INDULVENT connect RQF

geeignet für freihängende Deckenmontage
  • Umluftkühlsystem INDULVENT

    im Neubau Kundenhaus Sparkasse Bayreuth. Lesen Sie mehr » über die Integration der Umluftkühlgeräte in die Rasterdeckensysteme.

    Foto © Gerhard Hagen

Produktinformation und Ansprechpartner

Download Technische Dokumente

Download BIM Daten INDULVENT

Download Objektberichte INDULVENT

Download andere Produkte und Services

Kiefer Klimatechnik GmbH

Kiefer Klimatechnik GmbH ist eines der führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Luft- und Klimatechnik. Das Leistungsspektrum umfasst die Beratung, Planung und Ausführung von Anlagen in der Komfort- und Industrieklimatisierung sowie deren Montage und Wartung. Darüber hinaus vertreibt Kiefer weltweit seit mehr als 3 Jahrzehnten hochwertige Lüftungskomponenten wie Schlitz-, Wand- und Quell-Luftdurchlässe, Kühldeckenpaneele und die Betonkernaktivierung, die im firmeneigenen Labor entwickelt werden.

© 2020 Kiefer Klimatechnik GmbH