News und Events

17.05.2017

BTGA ehrt die besten Auszubildenden

Zum wiederholten Mal konnte ein Industriekaufmann von Kiefer die Auszeichnung als bester Auszubildender im Bundesverband der technischen Gebäudeausrüstung entgegennehmen.

[mehr]

Der Bundesverband der technischen Gebäudeausrüstung (BTGA) vergibt jährlich eine Auszeichnung an die besten Auszubildenden in ihrem Ausbildungsgang. Bei den Industriekaufleuten konnte sich diesmal unser Auszubildender H. Mattes über den 1. Platz freuen. Er nahm seine Auszeichnung am 4. Mai 2017 in Berlin entgegen. Wir gratulieren ihm zu seinen tollen Leistungen und wünschen ihm für seine berufliche Zukunft weiterhin viel Erfolg.

16.05.2017

Großer Preis des Mittelstandes

Im 23. Jahr des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstandes“ waren 4.923 Unternehmen und Institutionen nominiert. Sie konnten bis zum 15. April 2017 im Wettbewerbsportal Kompetenznetz-Mittelstand den Juroren Unterlagen zur

[mehr]

Bewertung bereitstellen. Nach einem Kurzcheck wurde anschließend die "Juryliste" zusammengestellt. In Baden-Württemberg haben insgesamt 129 Unternehmen die Jurystufe erreicht. Aus ihnen wählen die Juroren der zwölf Regionaljurys sowie die beiden Sonderjurys bis Juli die Preisträger und Finalisten aus. Die Preisverleihungen selbst finden wieder im September und Oktober statt. Erst am Abend der Preisverleihung werden die Entscheidungen der Jury bekanntgegeben.

Kiefer ist stolz darauf, bereits zum vierten Mal in Folge in der Juryliste dabei zu sein. Kein anderer Wirtschaftswettbewerb in Deutschland erreicht eine solch große und nun schon über mehrere Jahre anhaltende Resonanz wie der von der Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung seit 1994 ausgelobte „Große Preis des Mittelstandes“.

05.04.2017

Messeauftritt ISH 2017 - Kiefer zieht positives Resümee

Vom 14.-18. März fand in Frankfurt wieder die ISH statt. Kiefer präsentierte verschiedene Lösungen und ausgewählte Produkthighlights. Architekten und Ingenieure haben auch dieses Jahr die Gelegenheit genutzt,

[mehr]

sich über unsere Produkte zu informieren und es ergab sich über die gesamte Messezeit ein reger Austausch zwischen Besucher und unserem Messeteam. Dieses Jahr lag der Anteil an internationalen Besuchern bei beeindruckenden 40%. Aber auch das Treffen vieler treuer und langjähriger Kunden hat gezeigt, dass die ISH als Branchentreff immer wieder einen sehr hohen Stellenwert genießt.

Das Messeteam ist mit dem Erfolg sehr zufrieden. Die Besucherfrequenz und die Qualität der Gespräche waren sehr gut und es konnten einige neue Projekte angebahnt werden. Speziell die Resonanz zu unserem Akustiksegelsystem „INDUSAIL SYSTEM“ war durchweg positiv und hat gezeigt, dass diese Lösung am Markt großes Potential hat. 

23.06.2016

Kiefer hat zum dritten Mal in Folge die Juryliste zum großen Preis des Mittelstands erreicht

Die Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung hat Kiefer für den 22. Wettbewerb um den „Großen Preis des Mittelstandes 2016“ nominiert. In allen 16 Bundesländern wurden insgesamt 4.796 Unternehmen von mehr als 1.400 Kommunen,

[mehr]

Institutionen, Kammern, Verbänden, Firmen oder Einzelpersonen nominiert. Kein anderer Wirtschaftswettbewerb in Deutschland erreicht eine solch große und nun schon über mehrere Jahre anhaltende Resonanz wie der von der Oskar-Patzelt-Stiftung seit 1994 ausgelobte. Der Preis ist nicht dotiert. Es geht für die Unternehmen einzig und allein um Ehre, öffentliche Anerkennung und Bestätigung ihrer Leistungen, ohne finanziellen Anreiz. In diesem Jahr haben bundesweit 685 Unternehmen (2015: 815) die vorletzte Wettbewerbsstufe – die sog. „Juryliste“ erreicht.

01.02.2016

Rückblick Messe Swissbau in Basel

Mit mehr als 1000 Ausstellern aus 19 Ländern war die Swissbau auch in diesem Jahr Anziehungsmagnet für zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland. Unsere ausgestellte Produktpalette auf der Messe war für Architekten und Planer

[mehr]

ebenso interessant wie für Investoren und Entscheider. Besonders im Fokus stand dabei unser neues Produkt INDUSAIL SYSTEM. Ein für moderne Bürokonzepte entwickeltes Akustiksegelsystem, das flexibel je nach Konzeption und Anforderung vier Aspekte vereint: Akustik – Licht – Kühlung – Lüftung. Außerdem dabei waren unser Komfort-Umluftkühlgerät INDULVENT ec, das Decken-Induktionskühlsystem INDULCLIP-DIK, Schlitzdurchlass INDUL N, das Kühldeckenpaneel INDUCOOL Compact und der Modelltisch von CONCRETCOOL.
In den Veranstaltungsreihen diskutierten Fachleute über die aktuellen Herausforderungen der Branche unter verschiedenen Blickwinkeln aus Forschung, Entwicklung, Wirtschaft und Politik. Im Fokus standen dabei die Themen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz. In der Planung und Baukultur werden neue Lösungen gefragt ebenso wie in der Gestaltung des Lebensraums mit hoher Lebens- und Wohlfühlqualität. Architektur und Design haben dabei großen Einfluss auf das Wohlbefinden, die Identifikation und die Leistungsfähigkeit der Menschen.

Die nächste Swissbau findet vom 16. bis 20. Januar 2018 in Basel statt.

29.01.2016

INDUSAIL Produktvideo

Auf dem Messestand in London zeigte Kiefer eine innovative Neuheit im Bereich der Komfortklimatisierung. Das Aktive Akustiksegelsystem INDUSAIL SYSTEM - ein Raumoptimierungssystem, welches die Anforderungen moderner Immobilien

[mehr]

und die damit verbunden flexiblen Bürokonzepte erfüllt. Schauen Sie sich hier das Produktvideo an!

25.01.2016

Kiefer auf der Architect@Work

Die Architect@Work in London, Düsseldorf, München und Wien war überall sehr gut besucht und wir haben viele neue Kontakte knüpfen können. Die Fachbesucher waren von den Innovationen der Aussteller begeistert und haben die

[mehr]

Gelegenheit genutzt für eine ausführliche Beratung und den Austausch unter Fachleuten über Trends und Neuheiten.

30.07.2015

Kiefer hat zum zweiten Mal in Folge die Juryliste zum großen Preis des Mittelstands erreicht

Wir freuen uns, erneut die Juryliste im Wettbewerb für den großen Preis des Mittelstands erreicht zu haben. Von bundesweit 5.000 nominierten Firmen erreichten 815 die Juryliste. Davon entfielen ca. 100 auf Baden-Württemberg.

[mehr]

Und Kiefer ist dabei!
Dieser Preis wird seit zwanzig Jahren von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergeben und ist einer der größten Wettbewerbe seiner Art. Er gilt deutschlandweit als begehrtester Wirtschaftspreis und findet parallel in zwölf Regionen statt. In jeder der zwölf Wettbewerbsregionen können jeweils drei Unternehmen als Preisträger und fünf weitere Unternehmen als Finalist ausgezeichnet werden. Bewertet werden die Schaffung und die Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Innovationen, Prozessoptimierungen, Kundenorientierung, Service und soziales Engagement sowie die wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens.

27.05.2015

ARCHITECT@WORK - Gesamtveranstaltung mit Fokus auf Produktinnovationen exklusiv für Architekten, Innenarchitekten, Ingenieurbüros und Bauherren

Die ARCHITECT@WORK bietet ihren Besuchern an zwei Tagen neben den zahlreichen Produktinnovationen zusätzlich ein anspruchsvolles Seminarprogramm mit kostenloser Teilnahme. Das einzigartige Messekonzept der ARCHITECT@WORK

[mehr]

unterscheidet sich deutlich von anderen Initiativen im Bausektor, auch durch ihren exklusiven Charakter und spezifischen Fokus auf Innovation, denn die ARCHITECT@WORK zeigt nur Neuheiten von Herstellern und exklusiven Vertreibern. Um den besonderen Charakter dieser Neuheiten zu garantieren, wird jede Kandidatur einer Kommission von Architekten und Innenarchitekten vorgelegt, die den innovativen Charakter jedes ausgestellten Produktes beurteilt. Unsere technisch versierten Fachleute haben Architekten, Innenarchitekten, Ingenieure und Bauherren über unsere Innovation INDUSAIL SYSTEM informiert.

19.03.2015

Erfolgreiche ISH 2015 in Frankfurt

Auf unserem neu gestalteten Messestand freute sich unser Vertriebsteam über eine hohe Besucherfrequenz. Mit zahlreichen Interessenten haben wir bei schwäbischen Maultaschen einen regen fachlichen Austausch geführt, bei dem

[mehr]

besonders unsere Produktneuheit INDUSAIL SYSTEM großen Zuspruch fand. Natürlich kam auch die Präsentation unserer bewährten Komponenten nicht zu kurz. Mit rund 198.000 Fachbesuchern und 2465 Ausstellern wurde die ISH 2015 ihrer Bedeutung als weltgrößte Fachmesse für Bad, Heizung und Klimatechnik und wichtigste Innovationsplattform einmal mehr gerecht. Wir bedanken uns bei unseren Besuchern und sind jederzeit für weitere Anfragen für Sie da.

22.02.2015

Sanierung des Kiefer Gebäudes

Mit seiner neuen Außenfassade erstrahlt das Kiefer Gebäude in neuem Glanz. Auch innerhalb des Gebäudes wurden zahlreiche Verbesserungen umgesetzt.

[mehr]

Die Umgestaltung des Innenhofs und der erweiterte Eingangsbereich schaffen viel Licht und Luft. 

19.12.2014

INDUL im LOUVRE ABU DHABI

Nach mehr als fünf jähriger Projektierungsphase mit dem französischen Stararchitekten Jean Nouvel freut sich Kiefer über den Auftrag zur Lieferung von rund 4000 Sonder-Schlitzdurchlässen

[mehr]

und über die Referenz von internationaler Bedeutung. Hier werden Sie zur Website von Louvre Abu Dhabi weitergeleitet...