INDUSILENT

Das kompakte und akustisch hoch wirksame Überströmelement für den Trennwandeinbau.

 

 

Die Stärken von INDUSILENT

Energie

Geringe Druckverluste reduzieren den Energieaufwand im Zentralgerät.

Architektur

Ob schlank als 20 mm Fuge oder mit formschöner Dekorabdeckung. Der INDUSILENT ein Lüftungselement, das einen großen gestalterischen Freiraum für Architekten bietet. Durch gezielt eingesetzte architektonische Elemente kann der Einbau völlig unsichtbar gestaltet werden.

 

 

Technik

Hohes Schalldämmmaß. Baustoffklasse A2 nach DIN 4102 (nicht brennbar). Kein Anschluss an das Kanalnetz erforderlich.

Funktion


INDUSILENT ermöglicht die freie Überströmung der Luft von Raum zu Raum. Die durch den Einbau des Luft-Überströmelements erfolgte akustische Schwächung der Trennwand wird durch die integrierte hochwirksame Innenauskleidung auf ein Minimum reduziert. Unter Berücksichtigung einer maximalen Druckdifferenz von 20 Pa sind spezifische Volumenströme von bis zu 200 m³/hm möglich.

Baulänge 500, 800, 1000, 1200 mm sowie weitere Längen auf Anfrage
Kastenhöhe 200 mm (Typ T) / 300 mm (Typ S)
Volumenströme bis 200 m³/hm
Druckverlust < 20 Pa
Wandstärke ab 100 mm
Baustoffklasse nach DIN 4102 A2 (nicht brennbar)

Einbausituation

Das Luft-Überströmelement wird während der Erstellung der Trockenwand zwischen die Beplankungen montiert. Nach Beendigung der Trockenbau- und Malerarbeiten muss der Staubschutz aus den Luftschlitzen entfernt werden. Beim Typ R wird beidseitig ein Dekor-Rahmen aufgesteckt.

Download

 

Produkt Anfrage

Produkt Anfrage